+++ Einsatz 18/2019 +++

-VU LKW-

Am 13.12.2019 wurden wir um 23:15 Uhr gemeinsam mit der Feuerwehr Hohnstedt zu einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 403 (Edesheim > Eboldshausen ) alarmiert.
Dort war aus bislang ungeklärter Ursache, ein LKW samt Anhänger nach einer Kurve auf die Seite gekippt und im Graben zum liegen gekommen. Der Fahrer des LKW blieb dabei unverletzt und konnte sich mit Hilfe von Ersthelfern aus seinem Fahrerhaus selber befreien.
Wir sicherten bis zum Eintreffen der Polizei die Einsatzstelle ab und nahmen die auslaufenden Betriebsstoffe auf.
Die Kammeraden aus Hohnstedt übernahmen nach Rücksprache mit der Polizei und der Straßenmeisterei die Verkehrsregelung im Ort. Aufgrund der Vollsperrung der A7 kam es hier zu einem erhöhten Verkehrsaufkommen.
Mit der Bergung des Lkw wurde ein Spezial Unternehmen beauftragt, für die Dauer der Bergung ist die K403 voll gesperrt.
Der Einsatz war für uns am 14.12.2019 um 09:30 Uhr beende
t.

FF.Edesheim

Schreibe einen Kommentar